Unsere Anreise nach Hamburg

/Unsere Anreise nach Hamburg

Unsere Anreise nach Hamburg

Zu ungewöhnlicher Zeit waren alle AmmerseeDrivers schwer mit Einpacken beschäftigt, so dass kurz nach 08:00 die Reise Richtung Hamburg starten konnte. Wie ihr sehen könnt, haben wir die wichtigen Sachen wie Geld und besonders unsere Reisekarte sicher verstaut. Ein kleines Abschiedskomitee hatte sich eingefunden und alle noch einmal kräftig umarmt. Trotz der enormen Beladung ging die Fahrt mit 100 bis 120 km/h flott voran und am frühen Abend war Hamburg schießlich erreicht. Einziges Problem war der Akku der Lautsprecherbox, der bei Braunschweig schon leer war und das ohne Ladegerät.

 

 

 

 

By | 2018-06-15T23:26:42+00:00 Juni 15th, 2018|Reise|0 Comments

Leave A Comment